Konferenz 2015

Cyber Security Challenge Germany – Die Konferenz

Viele Unternehmen sind durch Cyberangriffe großen Risiken ausgesetzt. Hier besteht häufig ein Informationsdefizit, wie sich die Unternehmen schützen können. Daran müssen und wollen wir gemeinsam arbeiten. Im Gebäude des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie fand dazu am 02. und 03.02.2015 die erste Sicherheits-Konferenz im Rahmen der Cyber Security Challenge Germany statt.

Wir zeigten die Gefahren und die Möglichkeiten der Prävention auf und blickten in die Vergangenheit, die Gegenwart und in die Zukunft. Das unabhängige Konferenz-Programm richtete sich an Entscheider, Unternehmer, Sicherheitsbeauftragte und IT-Experten.

Begleitend zur Konferenz fand das Finale der Cyber Security Challenge Germany statt, bei dem die besten Schüler und Studenten Deutschlands um die Krone als Nachwuchs Cyber Security Talent kämpften.

Nehmen Sie auch an der nächsten Konferenz am 15. und 16.09.2015 teil oder tragen Sie als Partner mit dazu bei, dass sich Unternehmen wieder sicher fühlen! Mehr zum nächsten Durchlauf ist hier zu finden: http://www.cscg.de/konferenz/

 

Cyber Security Challenge Germany – Der Wettbewerb

Begleitend zur Konferenz findet das Finale der Cyber Security Challenge Germany statt, bei dem die besten SchülerInnen und StudentInnen Deutschlands um die Krone als Nachwuchs-Cyber-Security-Talent kämpfen. Als Teilnehmer der Konferenz haben Sie die Möglichkeit, mit den Talenten von morgen in Kontakt zu kommen.

Themenauszüge (Vorträge werden an beiden Tagen wiederholt)

Aktuelle IT-Sicherheitsgefährdungslage

aus Sicht des BSI und eines Antivirenherstellers

Lösungen und Sicherheitsmechanismen der Gegenwart

  • Incident Response
  • Unternehmensinterne Kommunikation
  • Offene Worte eines Opfers

IT-Sicherheit in der Zukunft

  • technische Mechanismen
  • gesellschaftlicher Wandel
  • Awareness

Zudem gibt es Impulse zu folgenden Themen:

  • Hackerethik
  • Cyberpeace
  • Cybercrime
  • Industrie 4.0

Cyber Security Challenge Germany

  • Siegerehrung der Nachwuchstalente
  • Einblick in den Wettbewerb
  • „Hacker“ als Berufsbild

Ein detailliertes Programm mit Einblick in die Vortragsinhalte finden Sie hier: Link

Anreise und Übernachtung

Die Veranstaltung findet im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Berlin statt. Der Zutritt zur Veranstaltung erfolgt über den Eingang an der Invalidenstraße. Er kann nur bei Vorlage der Teilnahmebestätigung sowie mit einem gültigen Lichtbildausweis gewährleistet werden. Bitte kalkulieren Sie bei Ihrer Anreise ausreichend Zeit für die Sicherheitskontrollen im BMWi ein (Personen- bzw. Taschenscanner). Vielen Dank für Ihr Verständnis! Einen Anfahrtsplan finden Sie auf folgender Seite: http://www.bmwi.de/DE/service,did=8300.html

Im Umfeld des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie befinden sich zahlreiche Hotels. Bitte beachten Sie, dass am 04.02.2015 eine Messe beginnt. Wir empfehlen daher rechtzeitige Buchung. Eine Auswahl an Hotels wird Ihnen hier vorgeschlagen: http://www.berlin.de/hotels/hauptbahnhof/

Anmeldung

Aufgrund der begrenzten Plätze empfehlen wir eine rechtzeitige Buchung. Sie können sich auf folgender Seite anmelden: Link

 

Kooperationspartner


Medienpartner

Gefördert durch