Institut für Internet-Sicherheit

Das Institut für Internet-Sicherheit –  if(is) ist eine innovative, unabhängige und wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Hochschule, die sich mit aktuellen und relevanten IT-Sicherheitsthemen gemeinsam mit potenten Industrie- und Hochschulpartnern für mehr IT-Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit im Internet auseinandersetzt. Neben der Forschung und Entwicklung ist das if(is) ein kreativer Dienstleister auf dem Gebiet der Internet-Sicherheit. Seit der offiziellen Eröffnung 2005 hat das engagierte Forscherteam das Institut schnell zu einer der bedeutendsten Kompetenzen für Internet-Sicherheit entwickelt.
master_logo
Auch die Förderung und Weiterentwicklung der anwendungsbezogenen Lehre und Ausbildung im Bereich der IT- und Internet-Sicherheit sind wichtige Aufgaben: So ist der Master-Studiengang „Internet-Sicherheit“ bundesweit einzigartig und entlässt seine Absolventen als High-Potentials der Branche mit hervorragenden Jobperspektiven. Der Master Internet-Sicherheit der Westfälischen Hochschule ist deutschlandweit einzigartig. Der Studiengang IT-Sicherheit ist innovativ gestaltet, anwendungsorientiert und befindet sich in Kooperation mit nationalen und internationalen Unternehmen und Forschungsinstituten. Damit bereitet er die Young Professionals der IT-Sicherheitsbranche optimal auf künftige Führungsaufgaben als Cyber-Security-Experten vor.

Neben einem Vollzeitpräsenzstudium (vier Semester bis zum Abschluss), bietet das Institut für Internet-Sicherheit nun auch die Möglichkeit, Studium und Beruf zu kombinieren: An zwei Tagen arbeiten die jungen IT-Experten für ein Unternehmen, erhalten dafür einen Arbeitsvertrag über 40 Prozent der regelmäßigen Arbeitszeit. Die restliche Zeit steht den Studierenden für Lehrveranstaltungen, Übungen und Lernen zur Verfügung. Insgesamt verlängert sich das Studium durch die Berufsbegleitung um zwei Semester (sechs Semester bis zum Abschluss), bietet dadurch jedoch auch viele Vorteile: Nicht nur die finanzielle Vergütung, sondern auch der parallele Einstieg ins Berufsleben und ein Vertrag mit einem renommierten Unternehmen über zunächst drei Jahre, sorgen für eine komfortable Ausgangssituation. Im Anschluss an den Master gibt es für die Absolvierenden an der Wetfälischen Hochschule die Möglichkeit einer kooperativen Promotion.
Alle Informationen zum Master finden sich unter: https://www.internet-sicherheit.de/studienangebot.html

Kooperationspartner


Medienpartner

Gefördert durch