Recruiting-Messe

Wir suchen die IT-Sicherheitstalente der Zukunft!

In der IT-Sicherheitsbranche werden händeringend Nachwuchskräfte gesucht. Die beruflichen Chancen für heutige SchülerInnen, Auszubildende und StudentInnen mit Interesse an IT-Sicherheit, Hacking und einem entsprechendem Talent sind daher glänzend.

Aus diesem Grund organisieren wir im Rahmen unseres Hackerwettbewerbs am 4. Juli 2018 in Düsseldorf eine Recruiting-Messe zur Nachwuchsförderung.
Adresse des Veranstaltungsortes: Areal Böhler (Halle am Wasserturm), Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf.

Der Zutritt für alle Teilnehmer ist nach der Registrierung kostenlos! Eine Registrierung in Kürze auf folgender Seite möglich.

https://www.heise-events.de/cscg

Neben dem Angebot, mit den Unternehmen in Kontakt zu kommen, könnt ihr außerdem im Vorfeld vom 01. März bis zum 01. Juni 2018 an der laufenden Online-Qualifikation teilnehmen (weiter Infos hier).

Mit folgenden Unternehmen, könnt ihr auf unserer Messe in Kontakt treten.
Wir werden diese Liste ständig aktualisieren, es werden noch viele weitere Unternehmen folgen.

Airbus Group

Die Airbus Group ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Zum Konzern gehören Airbus, ein weltweit führender Hersteller modernster Verkehrsflugzeuge, Airbus Defence and Space, das führende Verteidigungs- und Raumfahrtunternehmen in Europa, das Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeuge sowie Weltraum-Infrastrukturen und -Ausrüstung und dazugehörige Dienstleistungen anbietet, und Airbus Helicopters, ein Hubschrauberhersteller mit dem größten zivilen und militärischen Produktspektrum weltweit. Die Airbus Group ist ein wichtiger Partner im Eurofighter-Konsortium, Anteilseigner am Lenkflugkörperhersteller MBDA und mit 50 Prozent am Turboprop-Flugzeughersteller ATR beteiligt.

BSI

Das BSI als Arbeitgeber
Mit Behörde verbindet ihr lange Wartezeiten und umständlichen Papierkram?
Mit Sicherheit nicht beim BSI: Bei uns bestimmen kurze Entscheidungswege, spannende Aufgabengebiete und ein dynamisches Arbeitsumfeld den Alltag.

Wir gestalten die IT-Landschaft von morgen mit und ihr könnt dabei sein:
– Wir beraten Staat, Wirtschaft und Gesellschaft in allen IT-Sicherheitsfragen
– Wir entwickeln, analysieren und prüfen kryptografische Verfahren und Systeme
– Wir setzen Standards, zertifizieren Produkte und neue Technologien und sorgen für Sicherheit in der Digitalisierung unserer Gesellschaft
– Wir schützen operativ die Bundesverwaltung und kritische Infrastrukturen vor Cyber-Angriffen

Mehr Informationen zu Jobs, Bachelor- und Masterarbeiten, Studienförderung und Praktika: www.bsi.bund.de/jobs

Bundesnachrichtendienst

Der Bundesnachrichtendienst (BND) ist der Auslandsnachrichtendienst der Bundesrepublik Deutschland. Er bündelt auf Basis einer weltweiten Präsenz und der Einbindung in internationale Kooperationsstrukturen die politische, wirtschaftliche und militärische Auslandsaufklärung und stellt der Bundesregierung Informationen für ihre außen- und sicherheitspolitischen Entscheidungen zur Verfügung. Als obere Bundesbehörde mit ca. 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehört der BND in den Geschäftsbereich des Bundeskanzleramtes. Seine größten Standorte befinden sich in Berlin und in Pullach bei München. Die neue Zentrale des BND im Zentrum der Hauptstadt wird voraussichtlich Ende 2018 bezogen.

Compass Security

Seit der Unternehmensgründung im Jahre 1999 prüfen die Mitarbeiter der Compass Security Webauftritte, Software, Industriesteuerungen sowie Kommunikations- und Datennetzen auf Sicherheitslücken. Wie bei einem Crashtest in der Automobilindustrie decken die „Ethical Hacker“ bei Ihren Penetrationstests Schwachstellen auf, bevor Schaden entsteht. Das Wissen, welches durch diese Sicherheitsanalysen, die forensischen Aufarbeitung von Sicherheitsvorfällen, eigene Forschung und weltweite Kooperationen mit Hochschulen gewonnen wird, fließt in die Trainingsplattform „Hacking-Lab“ (www.hacking-lab.com) ein. Auf dieser Plattform wurde auch die „European Cyber Security Challenge 2016“ ausgetragen.

Keine Chance für Cyberkriminelle: Die G DATA Software AG ist der Erfinder des AntiVirus. Das 1985 in Bochum gegründete Unternehmen hat vor mehr als 30 Jahren das erste Programm gegen Computerviren entwickelt. Heute gehört G DATA zu den weltweit führenden Anbietern von IT-Security-Lösungen, die in mehr als 90 Ländern erhältlich sind. Meine Daten bleiben in Deutschland Vertrauen zwischen Herstellern und Verbrauchern ist ein hohes Gut – gerade heutzutage und gerade in der IT-Sicherheitsbranche. Als deutsches Unternehmen unterliegt G DATA den strengen deutschen Datenschutzgesetzen und arbeitet nicht mit Geheimdiensten zusammen. G DATA gibt eine No-Backdoor-Garantie und verspricht, dass alle Kundendaten ausschließlich in Deutschland gespeichert und verarbeitet werden. Sicherheitslösungen für Unternehmen und Endkunden Um den vielfältigen Cyberbedrohungen Herr zu werden, braucht es heute ganzheitliche Sicherheitskonzepte. Die G DATA Businesslösungen schützen nach dem „Layered Security“-Konzept schichtweise vor Online-Angriffen und Schadprogrammen. Neben Sicherheitslösungen für den Mittelstand und Großunternehmen bietet G DATA auch Lösungen für Endkunden an. Weitere Informationen zum Unternehmen und zu G DATA Lösungen finden Sie unter https://www.gdata.de.

Die genua gmbh ist ein deutscher Spezialist für IT-Sicherheit. Seit der Firmengründung 1992 beschäftigen wir uns mit der Absicherung von Netzwerken und bieten hochwertige Lösungen. Unser Leistungsspektrum umfasst die Absicherung sensibler Schnittstellen im Behörden- und Industriebereich bis hin zur Vernetzung hochkritischer Infrastrukturen, die zuverlässig verschlüsselte Datenkommunikation via Internet, Fernwartungs-Systeme sowie Remote Access-Lösungen für mobile Mitarbeiter und Home Offices. Unsere Lösungen werden in Deutschland entwickelt und produziert. Viele Firmen und Behörden setzen auf Lösungen von genua zum Schutz ihrer IT. genua ist ein Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe.

Die Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) wurde 1961 auf Initiative der Bundesrepublik Deutschland als zentrale Analyse- und Testeinrichtung für die Luftfahrt und das Verteidigungsministerium gegründet. Die IABG wurde 1993 privatisiert und ist heute ein eigentümergeführtes europäisches Technologie-Unternehmen mit den Kernkompetenzen Analyse, Simulation & Test und Anlagenbetrieb. Der Begriff „Sicherheit“ bildet dabei das thematische Dach des Portfolios: Funktionssicherheit neu entwickelter High-Tech-Produkte und Verkehrssysteme (Safety) sowie Sicherheit von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft (Security). In diesem Kontext erbringt die IABG technisch-wissenschaftliche Dienstleistungen für private und öffentliche Kunden in den Hauptgeschäftsfeldern Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit

oneconsult

Die Oneconsult-Unternehmensgruppe ist seit 2003 Ihr inhabergeführter, produkte- und herstellerunabhängiger Schweizer Cyber Security Partner mit Büros in Thalwil (Zürich), Bern und München. 35+ hochqualifizierte Cyber Security Experten – bestehend aus zertifizierten Penetration Testern, IT-Forensikern, ISO Security Auditoren und Cyber Security Researchern – meistern die anspruchsvollsten Herausforderungen im Informationssicherheitsbereich. Gemeinsam packen wir Ihre externen und internen Bedrohungen, wie Malware-Infektionen, Hacker-/APT-Attacken sowie digitalen Betrug und Datenverlust mit Kerndienstleistungen wie Penetration Tests / Ethical Hacking, APT-Tests unter Realbedingungen und ISO 27001 Security Audits an. Bei Notfällen können Sie rund um die Uhr (24 h x 365 Tage) auf die Unterstützung des Oneconsult Incident Response & Digital Forensik Teams zählen. Vertrauen Sie dem Experten zum Thema Cyber Security.

Unsere Mandanten stehen tagtäglich vor neuen Aufgaben, möchten neue Ideen umsetzen und suchen Rat. Sie erwarten, dass wir sie ganzheitlich betreuen und praxisorientierte Lösungen mit größtmöglichem Nutzen entwickeln. Deshalb setzen wir für jeden Mandanten, ob Global Player, Familienunternehmen oder kommunaler Träger, unser gesamtes Potenzial ein: Erfahrung, Branchenkenntnis, Fachwissen, Qualitätsanspruch, Innovationskraft und die Ressourcen unseres Expertennetzwerks in 157 Ländern. Besonders wichtig ist uns die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten, denn je besser wir sie kennen und verstehen, umso gezielter können wir sie unterstützen. PwC. 10.400 engagierte Menschen an 22 Standorten. 1,9 Mrd. Euro Gesamtleistung. Führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland.

SEC Consult ist der führende Berater im Bereich Cyber- und Applikationssicherheit im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika ist Spezialist für den Aufbau von Informationssicherheits-Management und Zertifizierungsbegleitung ISO 27001, Cyber-Defence, DDoS-Tests, externe und interne Sicherheitstests, sichere Software(-Entwicklung) und die schrittweise, nachhaltige Verbesserung des Sicherheitsniveaus. Zu den Kunden von SEC Consult zählen führende Unternehmen, Behörden und Organisationen aus verschiedensten Sektoren der Privatwirtschaft sowie der kritischen Infrastruktur.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.sec-consult.com

Die TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT) ist komplett auf die Sicherheit in der Informationstechnik ausgerichtet. Als unabhängiger Prüfdienstleister für IT-Sicherheit ist TÜViT international führend. Zahlreiche Unternehmen profitieren bereits von TÜViT-geprüfter Sicherheit. Zum Unternehmensportfolio gehören Cyber Security, Evaluierung von Software und Hardware, Industrie 4.0, Datenschutz, ISMS, Smart Energy, Mobile Security, eID und Vertrauensdienste sowie die Prüfung und Zertifizierung von Rechenzentren hinsichtlich ihrer physischen Sicherheit und Hochverfügbarkeit ab. Penetrationstests sind ein wichtiger Bestandteil des TÜViT-Portfolios. Die IT-Sicherheitsexperten von TÜViT haben hunderte Penetrationstests erfolgreich durchgeführt. Sie folgen bei ihrer Durchführung Vorgehensmodellen von anerkannten Institutionen wie dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI). Das BSI hat TÜViT als IT-Sicherheitsdienstleister für die Bereiche Informationssicherheits-(IS-)Revision und IS-Beratung sowie Penetrationstests rezertifiziert. Die 1995 gegründete TÜViT mit Sitz in Essen ist ein Unternehmen der TÜV NORD GROUP, die mit über 10.000 Mitarbeitern und Geschäftsaktivitäten in weltweit 70 Ländern als einer der größten technischen Dienstleister agiert.

Virtual Forge ist Ihr zuverlässiger Partner für SAP® Sicherheit, Compliance und Stabilität. Seit über 10 Jahren schützen unsere führenden Lösungen und Services SAP-Systeme und Anwendungen unserer Kunden in der ganzen Welt. Dafür sorgen unsere weltweit über 100 qualifizierten Mitarbeiter/innen.

VMRay ist ein junges IT-Unternehmen aus dem Herzen des Ruhrgebiets und entwickelt Sicherheitslösungen zur Analyse und Abwehr von komplexen Cyberattacken. Unsere innovative Sandboxing-Technologie zur Schadsoftware-Analyse ist das Resultat jahrelanger Forschung und Entwicklung weltweit führender Experten. Eingesetzt werden unsere Produkte von internationalen Großunternehmen, Strafverfolgungsbehörden, Regierungsorganisationen sowie Anbietern von IT-Sicherheitsprodukten und -dienstleistungen. Neben unserem Hauptstandort Bochum betreiben wir seit Ende 2016 eine Vertriebs- und Marketinggeschäftsstelle in Boston und planen aktuell die Errichtung weiterer Standorte in Asien und Nahost.

Kooperationspartner


Veranstalter


Eine Initiative von: